Private Pflegeversicherung

Jeden von uns kann es treffen
Ein Pflegeplatz kostet 3.000 bis 5.000 Euro im Monat. Gesetzliche Alters- und Pflegerente bewegen sich zusammen i.d.R. weit darunter. Die Lücke muss durch vorhandenes Vermögen geschlossen werden.

Dadurch kann in kurzer Zeit Vermögen, das über Generationen aufgebaut wurde, vernichtet werden.

Deshalb empfehle ich aus folgenden Gründen dringend den Abschluss einer privaten Pflegeversicherung:

Alter und Gesundheitszustand sind ein erheblicher Einflussfaktor auf den Preis, daher sollten Sie nicht warten.
Warten Sie nicht, bis es zu spät ist. Die Ursachen für Pflegebedürftigkeit kommen meist überraschend.

Vermögensschutz: Im Fall einer Pflegebedürftigkeit schützt die Private Pflegeversicherung dauerhaft Ihr Vermögen und entlastet Ihre Angehörigen, die im Notfall für Ihre Pflege (Zwangsbeteiligung) bezahlen müssen.
Drastische Zunahme der Pflegefälle: Mit der steigenden Lebenserwartung wird sich die Zahl der Pflegebedürftigen bis zum Jahr 2050 fast verdreifachen.

Leistung im Pflegefall: Der Versicherer zahlt lebenslang eine monatliche Pflegerente – in Abhängigkeit des Pflegegrades

.
Gerne berate ich Sie vor Ort, in meinem Büro oder auch am Telefon. Nutzen Sie mein Kontaktformularoder rufen Sei mich an: 0721 17462233.

Mit freundlichem Gruß

Fabian Brenner