Krankenzusatzversicherung

Immer weniger Beitragszahler

Die gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland steht vor einem Problem. Die Menschen werden immer älter und es gibt immer weniger Beitragszahler. Deswegen wurden die Leistungen in den letzten Jahren immer weiter eingeschränkt und viele Krankenkassen erheben Zusatzbeiträge.

Leistungseinschränkungen auffangen
Für einen umfangreichen Versicherungsschutz sollten gesetzliche krankenversicherte Menschen mittlerweile eine Krankenzusatzversicherung abschließen. Mit dieser lassen sich die Leistungseinschränkungen der gesetzlichen Kassen auffangen.

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Tarifen für den ambulanten, den stationären und den dentalen Bereich, die auch miteinander kombiniert werden können. Die Auswahl der passenden Tarife ist aufgrund der großen Anzahl aber schwierig.

Vergleichen Sie selbst!
Gerne bin ich bei Fragen für Sie erreichbar!